Objekt 2 von 2
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Würzburg: Wohnen mitten in Würzburg - Elefantengasse - auch WG willkommen.

Objekt-Nr.: 937
  • Das Anwesen, Südseite
  • Der Flur
  • Zimmer 1
  • Zimmer 2
  • Zimmer 3
  • Küche
  • Küche
  • Das Bad
Das Anwesen, Südseite
Der Flur
Zimmer 1
Zimmer 2
Zimmer 3
Küche
Küche
Das Bad
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
97070 Würzburg
mtl. Kaltmiete:
730 €
Wohnfläche ca.:
70,25 m²
Zimmeranzahl:
3
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Wohnungstyp:
Etagenwohnung
Etage:
1
Nebenkosten:
130 €
Küche:
Einbauküche
Anzahl Badezimmer:
1
Keller:
nein
Haustiere:
nicht gestattet
Qualität der Ausstattung:
einfach
Baujahr:
1963
Bezugsfrei ab:
ab sofort möglich
Zustand:
renovierungsbedürftig
Heizung:
Etagenheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Energieverbrauchs-Kennwert:
138 kWh/(m2*a)
Energieverb. Warmwasser enthalten:
ja
Baujahr laut Energieausweis:
1963
Kaution/ Genossenschaftsanteile:
1460.00 €
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Pflichtangaben nach EnEV 2014:
Verbrauchsausweis, 138,7 kWh/(m²a), Energieverbrauch für Warmwasser enthalten, Gas, Etagenheizung, Baujahr 1963, Baujahr Anlagentechnik 1995-2001

Die Elefantengasse ist eine Seitenstraße der Sanderstraße. In ca. 5 bequemen Gehminuten sind Sie genauso in der Fußgängerzone wie in der Uni. Alle Geschäfte des täglichen Bedars sind quasi direkt vor der Haustüre.

Hier wohnen Sie in einer gut geschnittenen 3-ZW, mitten in der City, hell, ruhig und sonnig. Ihre Wohnung ist im 1.OG mit einem schönem Südbalkon. Die Wohnung ist idael für eine WG, aber auch für ein Pärchen oder auch für Singles.

Die Wohnung verfügt über eine gute Raumaufteilung, die Ihnen gefallen wird.

WICHTIG !!!: Da die Wohnung von den Vormietern in einem schlechten Zustand hiinterlassen wurde müssen Sie als Mieter vor Bezug die Malerarbeiten ausführen, d. h. Wände und Türen mit der Farbe Ihrer Wahl neu streichen. Die Bodenbeläge sind in zwei Zimmern Laminat, in den anderen Räumen PVC-Böden - die ihre besten Jahre hinter sich haben. Ein Austausch wäre unter Umständen sinnvoll. Der Vermieter wäre bereit hierfür die Materialkosten zu übernehmen.

Das Bad ist ohne Fenster und von der Ausstattung her sehr sehr schlicht, nicht neu und nicht modern. Sollten Sie Erneuerungen vornehmen wollen, ist der Vermieter auch bereit die Materialkosten zu übernehmen.

Die Vermietung erfolgt mit einer Mindestmietzeit ab 1 Jahr.

BITTE BEACHTEN SIE: Nicht berufstätige Mietinteressenten benötigen zur Anmietung einen Bürgen Auch bei Übernahme der Mietzahlung durch den Jobcenter ist ein zusätzlicher bonitätsstarker Bürge nötig..
Lage Haus/Grundstück:
SCHNELLER MEHR WISSEN.
Neue Angebote sowie immer aktuelle Informationen zum Thema Immobilien finden Sie auf unserer Facebook-Seite unter www.facebook.com/DistlerGruppe.
Sie sind auch in facebook? Dann besuchen Sie unsere Seite, klicken Sie auf gefällt mir und Sie sind immer informiert, eben SCHNELLER MEHR WISSEN!
Sonstiges:
Sie haben Interesse diese 3 - ZW zu besichtigen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme, am liebsten über eine kleine Email in der Sie auch etwas über sich selbst preis geben.

Für diese Wohnung freuen uns auf sympathische Menschen, (Einzelperson, Paar, auch gerne Student/in/en - WG, Familie), die Stil haben, klar sind in Ihren Zielen und Dialog dem Monolog vorziehen. Ebenfalls sollten Sie dazu bereit sein vor Ihrem Bezug die Wohnung zu streichen, die Türen eventuell zu lackieren sowie wenn Sie möchten einen neuen Boden zu verlegen. Hierzu ist der Vermieter auch gerne bereit sich an Kosten zu beteiligen.

WIE GEHT ES DANN WEITER:

Ihre Anfrage werden wir dem Vermieter mitteilen und dieser teilt uns dann mit, ob wir Sie zur Besichtigung einladen sollen. Wenn dem so ist senden wir Ihnen eine Email mit der Einladung zur Besichtigung innerhalb von ca. 48 Stunden zu. Sollte dem nicht so sein, was leider nicht in unserem Ermessen liegt, da wir nur weisungsgebunden handeln, erhalten Sie auf Ihre Anfrage leider keine Antwort von uns. Ihre Anfrage werden wir in diesem Falle nach DSGVO löschen.

BITTE BEACHTEN SIE: Nicht berufstätige Mietinteressenten benötigen zur Anmietung einen Bürgen Auch bei Übernahme der Mietzahlung durch den Jobcenter ist ein zusätzlicher bonitätsstarker Bürge nötig..

Auftraggeber des Maklers ist der Vermieter.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und da wir sie ungeprüft vom Vermieter übernommen haben können wir hierfür keine Haftung übernehmen. Irrtum, Änderung und Zwischenvermietung bleibt vorbehalten.


Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. Vermieters und wurden von uns ungeprüft übernommen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf oder Zwischenvermietung und Irrtümer sind vorbehalten.
Ihr Ansprechpartner
 
DISTLER GRUPPE
Carin Distler
Weingartenstr. 29
97072 Würzburg

Telefon: 0931.14696
Fax: 0931.17640

Zurück zur Übersicht